Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]




Veranstaltung


Werkstatt Osterweg

Ostergärten und Kreuzwegstationen für Kinder entwickeln
Gemeindepädagogische Arbeit
Zielgruppe: Gemeindepädagoginnen/-pädagogen, ehren- u. hauptamtliche Mitarbeiter/-innen
Leitung: Uwe Hahn, Jörg Schneider, Fanziska Zieschang
Beginn: 08.01.2020 / 10.00 Uhr
Ende: 10.01.2020 / 13.00 Uhr
Ort: TPI Moritzburg
Die Passion Jesu und seine Auferstehung sind für Kinder kein einfaches Thema. Ostergärten und Kreuzwegstationen empfinden das Geschehen szenisch oder bildnerisch nach und wollen damit Kindern vielfältige Anschauungsmöglichkeiten geben. Kinder erfahren mit allen Sinnen, warum wir Ostern feiern.
Thematische Schwerpunkte:
  • mit theologischen Ansätzen der Deutung von Passion und Ostern auseinandersetzen
  • die Perspektiven von Kindern auf Passion und Ostern kennen
  • erprobte Konzepte für Ostergärten und Kinderkreuzwege kennen lernen
  • für die eigene Praxis Ostergärten bzw. Kinderkreuzwege entwickeln und vorstellen.
 

 

Anfragen und Anmeldung:

Zu dieser Veranstaltung können Sie sich direkt online anmelden. Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Noch ausreichend freie Plätze verfügbar