Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]





Beiträge zur Medien- und Religionspädagogik


Ansprechpartner: René Franzke

Ein Spiel von Licht und Dunkelheit


Lebendige Kirchenfenster


Zehn Kirchenfenster mit besonders schönen Glasmalereien sind die Hauptdarsteller einer Videoclip-Reihe mit dem Titel „Lebendige Kirchenfenster“. Geschichten, die auf den jeweiligen Kirchenfenster abgebildet sind, werden durch ein Spiel von Licht und Dunkelheit erzählt: durch das Aufhellen und Abdunkeln der einzelnen Bildelemente. So wird eine alte Tradition wieder lebendig gemacht. Über Jahrhunderte wurden Glaubenswissen und Unterweisung ausschließlich über Bilder – Altar- und Deckengemälde oder auch Kirchenfenster – sowie figürliche Darstellungen vermittelt. Niemand musste lesen können, um die Heilsgeschichte der Bibel zu verstehen
Online hier …

rpi- virtuell »Die Frauen am Grab«


Unterrichtsentwurf zu den “Frauen am Grab” aus Markus 16,1-8


Die Erzählung zu den “Frauen am Grab” aus Markus 16,1-8 steht im Zentrum dieses Unterrichtsentwurfs. Die Idee ist es, den Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen, sich die Geschichte vielseitig und ganzheitlich zu erschließen: Erzählung, Musik, Nacherzählung, Standbilder, malen, schreiben. Sämtliche Materialien, die Erzählung, alle Musikdateien und die hier entwickelten Ideen dürfen und sollen vervielfältigt, verbreitet, abgewandelt, bearbeitet und öffentlich zugänglich gemacht werden (sie stehen als freies Bildungsmaterial (#OER) unter CC0-Lizenz) Empfehlung: Beachten Sie auch die »Themenseiten« innerhalb von rpi-virtuell.
Online und zum Herunterladen

Grundlagen, Standards und Zielsetzungen zum konfessionell-kooperativen Religionsunterricht


EKD Veröffentlichung


Der auf eine pluralitätsfähige Schule ausgerichtete konfessionell-kooperative Religionsunterricht stellt eine zukunftsweisende Entwicklungsmöglichkeit dar. Die Veröffentlichung nimmt diese Überlegungen auf und gibt Impulse für die konkrete Weiterentwicklung der Kooperation. Sie wendet sich an die Verantwortlichen für den Religionsunterricht in den Kirchen, Schulen, Schulverwaltungen und in der Lehrerbildung. Der Text steht
online zum Herunterladen bereit.

Gott bewahre!


Ein Netz-Format zum Anhören


Der Journalist Wilhelm Ahrendt "lebt und liebt den Katholizismus", wie er auf seiner digitalen Visitenkarte beschreibt. In seinen Podcasts, die zwischen 20 Minuten und fast 2,5 Stunden dauern, widmet er sich fundiert recherchiert dem modernen Kirchenbau, interreligiösen Projekten oder der Vermittlung von Allgemeinwissen ("Was das Christentum ausmacht").
Zum Podcast

Was bedeutet heute eine verantwortbare christliche Erziehung?


Worthaus-Video von Prof. Dr. Friedrich Schweitzer


Friedrich Schweitzer, Professor für Religionspädagogik und Praktische Theologie in Tübingen, erklärt, was verantwortungsvolle christliche Erziehung überhaupt ist, was christliche Erziehung mit Demokratie zu tun hat und warum religiöse Bildung eine Pflicht aller Eltern ist, auch jener, die an keinen Gott glauben. Und er stellt sich auch der gängigen Kritik gegen christliche Erziehung: Widerspricht sie modernen naturwissenschaftlichen Erkenntnissen? Und stört sie in einer multikulturellen Gesellschaft nicht sogar das friedliche Zusammenleben?
Zum Videovortrag

VaterUnser - Weit mehr als nur ein Gebet


Videoreihe - online


In neun – jeweils 15 Minuten langen - Folgen werden die Zuschauer auf eine ganz persönliche Entdeckungsreise zu den Ursprüngen des christlichen Glaubens geführt. Die Leitgedanken des Vaterunsers, seine jüdischen Wurzeln, seine Überlieferung und seine Botschaften, die über die Jahrhunderte ihre Gültigkeit behalten haben werden hier in einer besinnlichen Form erklärt. BR-alpha
Weitere Materialien zum VaterUnser bei rpi-virtuell

Jahreslosung 2018


Gestaltungsvorschläge


Eine Zusammenstellung von Andachten, Impulsen, Bildern und anderen Materialien zur Jahreslosung 2018 finden Sie
hier.

Die Bergpredigt


Handverlesene Unterrichtshilfen


Die Bergpredigt steht im Zentrum der Botschaft Jesu – und ist gleichzeitig einer der schwierigsten Texte des Neuen Testaments. Ihre Deutungen sind vielfältig. Sie ist Teil jedes Lernplanes bei älteren Schülerinnen und Schülern. Fachinformationen, Praxismaterialien und Unterrichtsentwürfe finden Sie innerhalb einer umfangreichen
Themenseite auf rpi-virtuell

Religionen erforschen und verstehen


religionen-entdecken.de


Mit der Vermittlung von Wissen über verschiedene Religionen will das Projekt Berührungsängste abbauen. Betreute Foren und Mitmachtools sollen die Kinder und Jugendlichen verschiedener Glaubensrichtungen spielerisch miteinander in Kontakt bringen und einen selbstverständlichen und fairen Umgang miteinander etablieren und auch auf ihre Fragen zur Religion und Religionsausübung eingehen. Eltern, Pädagogen erhalten mit dieser Webseite viele Informationen und eine Plattform zum Austausch und für Unterrichtsideen. Alle Materialien und Filme dürfen für Unterrichtszwecke genutzt werden.
Zur Webseite …

»The Answers«


Kurzfilm über kleine und große Lebensfragen


Ein Mann landet nach dem plötzlichen Tod in einer Zwischendimension und erhält die Möglichkeit innerhalb von 7 Minuten Antworten auf all seine Fragen zu erhalten. Wer hat ihm damals sein Bike geklaut? Mit wem ist die Freundin fremd gegangen? Wie oft hat er "fuck" gesagt? Dieser zunächst sehr amüsante Kurzfilm wirkt aber lange nach: Wie wird wohl meine Lebensbilanz aussehen? Und welches sind die wirklich wichtigen Fragen? »The Answers« aus dem Jahr 2015 von Regisseur Michael Goode und Schauspieler Daniel Lissing wurde auf vielen Kurzfilmfestivals mit Preisen ausgezeichnet.
Internetseite zum Film

Alter Meister aus neuer Perspektive


Werke von Pieter Bruegel erleben wie nie zuvor


"Mehr als 450 Jahre nach seinem Tod sind die Werke des flämischen Meisters Pieter Bruegel der Ältere weiterhin Quelle der Faszination und Inspiration. Google verbindet die schönsten Sammlungen der Museen mit einer neuen Betrachtungstechnologie welche die verborgenen Details und Geschichten der Gemälde zum Leben erweckt. Tauchen Sie ein in das Universum Bruegels mit seinen unzähligen Bedeutungen. Ihnen bietet sich eine einzigartige Perspektive und das Wissen der Fachleute über diesen Meister der Renaissance. Ein neuer Blick auf einen Alten Meister …"


 

TPI Videoblog (weitere Videos = siehe Playlist-Symbol)