Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]




Veranstaltung


Mit Kindern in der Kirchgemeinde situationsbezogen arbeiten - ONLINE

Gemeindepädagogische Arbeit
Zielgruppe: Gemeindepädagog*innen
Leitung:
Beginn: 28.04.2021 / 09.00 Uhr
Ende: 29.04.2021 / 14.30 Uhr
Ort: ONLINE
Die im Kursheft vom 27.04. bis 29.04.21 geplante Veranstaltung ändert sich! Aus einem analogen Angebot wird ein digitales.
NEU: vom 28.04 bis 29.04.21 jeweils von 9:00 bis 14:30 Uhr in einem Zoom-Meeting (für den 28.04. bitte noch etwas Zeit für eine persönliche Weiterarbeit planen)
Dieses neue Format verändert die Struktur der Veranstaltung und strafft die Inhalte. Wir gehen der Frage nach: Welche Kriterien machen einen situationsbezogenen Ansatz aus. Was macht das mit unseren Angeboten und wie ordnet es sich in den gemeindlichen Zusammenhang ein. Über die Frage nach dem Leitbild werden wir die eigene Arbeit reflektieren. Welche Rolle spielt das Konzept und die Konzeptionsentwicklung in der gemeindepädagogischen Arbeit. Welche Kriterien wenden wir für einen situationsbezogenen Ansatz an. Wie kann das unsere praktische Arbeit beeinflussen oder gar verändern. Stichworte sind dabei Beteiligung und Reflexion.

Anmeldeschluss ist der 16.04.21
Thematische Schwerpunkte:
  • -Grundlagen eines situativen Ansatzes
  • -situationsbezogene Didaktik
  • -gemeindepädagogische Konzeptionsentwicklung
 

 

Anfragen und Anmeldung:

Zu dieser Veranstaltung können Sie sich direkt online anmelden. Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Noch ausreichend freie Plätze verfügbar