Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]




Veranstaltung


"Mein Opa wohnt jetzt auf dem Friedhof"

Sterben, Tod und Trauer im Religions- und Ethikunterricht
Grundschule
Zielgruppe: Lehrkräfte, Religionsunterricht, Ethikunterricht
Leitung: Dr. David Toaspern (alle Angebote)
Vom Sächs. Minist. für Kultus anerkanntes Fortbildungsangebot
Nummer für Fortbildungsreiseantrag an SBA: 24-6752/14/7
Beginn: 08.11.2021 / 09.30 Uhr
Ende: 10.11.2021 / 16.00 Uhr
Ort: TPI Moritzburg
Kinder denken über den Tod und das Sterben nach. Sie brauchen Gelegenheit, darüber zu sprechen und ihre Vorstellungen und Erfahrungen zu bearbeiten. Das können sie in Religion und Ethik. Die Fortbildung führt entwicklungspsychologisch in das kindliche Verständnis von Sterben und Tod ein. Sie zeigt Wege auf, wie Lehrkräfte die Frage nach dem "Warum?" aufnehmen können. Für den Unterricht werden lehrplanbezogene Themeneinheiten vorgestellt und für die eigene Praxis bearbeitet. Friedhofsbesuch als Unterrichtsprojekt sowie vielfältige Materialien und Filme werden vorgestellt.
Thematische Schwerpunkte:
  • biografischer Zugang
  • entwicklungspsychologischer Zugang
  • Unterrichtspraktischer Zugang
  • Kinderbücher, Bilderbuchkinos, Filme
 

 

Anfragen und Anmeldung:

Zu dieser Veranstaltung können Sie sich direkt online anmelden. Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Noch ausreichend freie Plätze verfügbar