Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]




Veranstaltung


Philosophieren & Theologisieren - Weiterbildung in 4 Modulen

Modul 1 "Wer bin ich? - Identität und Menschliches"
Ausbildung
Zielgruppe: staatliche und kirchliche Lehrkräfte, alle Schularten, Gemeindepädagoginnen/-pädagogen, Pfarrer/-innen, Ethikunterricht, Erzieher/-innen
Leitung: Maria Salzmann, Gerlinde Krehn
Vom Sächs. Minist. für Kultus anerkanntes Fortbildungsangebot
Nummer für Fortbildungsreiseantrag an SBA: 24-6752/14/6
Beginn: 05.10.2020 / 09.00 Uhr
Ende: 07.10.2020 / 16.00 Uhr
Ort: TPI Moritzburg
Um die Dimension des Philosophierens/Theologisierens zu erfassen, muss man es erleben! Die Ausbildung vermittelt Theorie und Praxis der philosophischen Gesprächsführung mit Kindern und Jugendlichen. Ein wesentliches Element der Fortbildung ist das eigene Philosophieren mit den TN sowie die Reflexion des Erlebten. Durch eigenes Tun entwickeln die TN Sicherheit in der praktischen Umsetzung eines Gesprächs und tauschen sich über Anknüpfungspunkte im Bildungskontext von Kita, Schule, Kinder- und Jugendarbeit aus. Im Laufe der Fortbildung erwerben die TN eine fundierte philosophische Gesprächsführungskompetenz.
Die Ausbildung gliedert sich in vier aufeinander aufbauende Module. Wir arbeiten prozessoientiert - der Kurs erfordert verbindliche Teilnahme. Nach erfolgreichem Abschluss von Modul 4 erhalten Sie das Abschlusszertifikat "Philosophische Gesprächsführung mit Kindern und Jugendlichen".

weitere Termine:

Modul 2: 11.-13.01.2021 Ich und die anderen - Empathie und Zwischenmenschliches
Modul 3: 14.-16.04.2021 Was ist die Welt? - Natürliches und Unbegreifliches
Modul 4: 07.-09.07.2021 Was ist für Leben und Glauben wichtig?
 

 

Anfragen und Anmeldung:

Zu dieser Veranstaltung können Sie sich direkt online anmelden. Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Noch ausreichend freie Plätze verfügbar