Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]




Veranstaltung


Erklärfilme selbst produzieren / Teil 1 - Online

Erzähl- und Erklärvideos mit Kindern oder Jugendlichen erstellen
Gemeindepädagogische Arbeit
Zielgruppe: Gemeindepädagog*innen, ehren- u. hauptamtliche Mitarbeiter*innen, alle Schularten, Lehrkräfte
Leitung:
Beginn: 12.01.2022 / 16.00 Uhr
Ende: 18.00 Uhr
Ort: Online
Wie erstelle ich selbst einen eigenen Erklärfilm oder Trickfilm mit Qualität?
Wir erproben selbst, wie Kinder ab der 4. Klasse oder Älter einen Erklärfilm mit Legetricktechnik und Filmaufnahme in Schule oder Kirchgemeinde erstellen.

Der Kurs findet in Kooperation mit dem Trickfilmverein: Fantasia-Dresden e.V. statt.
Als fachkundiger Referent für die 3 Kursmodule steht uns Stefan Urlass als erfahrener Filmemacher zur Verfügung.

Für den Kurs wird ein eigenes Handy oder Tablet benötigt, sowie ein eigener Rechner für den Filmschnitt.
Bitte etwas Zeit für Übungs- und Dreharbeiten zwischen den Kursen einplanen!

Der Kurs besteht aus 3 Online- Modulen :
Mittwoch 12.01. 16.00 -18.00 Uhr
Mittwoch 26.01. 16.00 -18.30 Uhr
Mittwoch 09.02. 15.00 -18.00 Uhr

Anmeldung bitte bis zum 05.01.2022 !
Kursgebühr für alle 3 Seminarteile: 30 € (inkl. Teile 2 und 3)
Thematische Schwerpunkte:
  • Grundlagen der technischen Struktur und Vorgehensweise
  • Produktion eines eigenen Erzähl- und Erklärvideos mit Aufnahmen und Schnittprogramm
  • Vorgehensweise zur Produktion von Erzähl- und Erklärvideos mit Kindern und Jugendlichen
  • Pädagogische Chancen aktiver Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Didaktische Prinzipien des Tutorialaufbau und Reflexion
 

 

Anfragen und Anmeldung:

Zu dieser Veranstaltung können Sie sich direkt online anmelden. Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Noch ausreichend freie Plätze verfügbar