Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]




Veranstaltung


Fachtag Berufliche Bildung "Pflege im digitalen Zeitalter"

Kooperation des TPI Moritzburg und der TU Dresden - Philosophische Fakultät - Institut für Religionspädagogik.
Berufsbildende Schulen
Zielgruppe: Lehrkräfte, Religionsunterricht, Ethikunterricht, andere Fächer
Leitung: Johanna Fabel, Dr. Birte Platow
Vom Sächs. Minist. für Kultus anerkanntes Fortbildungsangebot
Nummer für Fortbildungsreiseantrag an SBA: 24-6752/14/7
Beginn: 18.03.2021 / 09.30 Uhr
Ende: 16.00 Uhr
Ort: Institut für Religionspädagogik, Weberplatz 5 in Dresden
Wie verändert sich Pflege im digitalen Zeitalter? Welche ethischen Herausforderungen birgt Pflege 4.0? Was bedeutet das für die Ausbildung?
Der Fachtag setzt zwei Schwerpunkte:
1. Fachinformationen zu Veränderungen in der Pflege im Zeitalter der Digitalisierung und
2. Impulse für den Unterricht an berufsbildenden Schulen.
Thematische Schwerpunkte:
  • Was gibt es? Was wird genutzt? Was wird erprobt?
  • Impulse für den Unterricht an berufsbildenden Schulen
  • Wie können die Veränderungen in der Pflege in der beruflichen Bildung, in Religion- und Ethikunterricht aufgegriffen werden? Wie können neue Erfahrungen und Fragen aus dem beruflichen Alltag reflektiert werden?
  • Wie kann die Urteilsfähigkeit von Menschen, die in der Pflege im digitalen Zeitalter arbeiten, gestärkt werden?
 

 

Anfragen und Anmeldung:

Zu dieser Veranstaltung können Sie sich direkt online anmelden. Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Noch ausreichend freie Plätze verfügbar