Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]




Veranstaltung


Kreatives Schreiben im Religions- und Ethikunterricht

Grundschule
Zielgruppe: Lehrkräfte, Religionsunterricht, Ethikunterricht, weitere Interessierte
Leitung:
  • Dr. David Toaspern (alle Angebote)
  • Kerstin Gottschaldt
  • Uta Bergmann-Heidel
  • René Hermann
  • Dorit Mühlig
Vom Sächs. Minist. für Kultus anerkanntes Fortbildungsangebot
Nummer für Fortbildungsreiseantrag an SBA: 24-6752/48/1
Beginn: 10.03.2022 / 09.30 Uhr
Ende: 11.03.2022 / 16.00 Uhr
Ort: TPI Moritzburg
Gehörtes sprachlich-schreibend verarbeiten - das leistet kreatives Schreiben. Dabei verbinden die Schüler*innen ihre eigenen Gedanken, Gefühle und Vorstellungen mit dem Thema. Im Kurs wird gezeigt, wie Unterrichtsthemen so angelegt werden, dass sie in kreatives Schreiben münden. Methodisch werden Gedichtformen, z.B. Rondell und Haiku, erprobt und Schreibanlässe zu Lehrplanthemen, Situationen, Personen oder Medien wie Bilderbuch und Kurzfilm anhand von Beispielen gezeigt. Textproduktion kann auch Hand in Hand gehen mit kreativen Schrift- und Bildgestaltungen, hier bietet der Kurs Raum zu angeleitetem Probieren.
Thematische Schwerpunkte:
  • Schreibanlässe schaffen
  • unterschiedliche Formen kreativen Schreibens
  • Unterrichtsbeispiele
 

 

Anfragen und Anmeldung:

Zu dieser Veranstaltung können Sie sich direkt online anmelden. Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Noch ausreichend freie Plätze verfügbar