Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]




Veranstaltung


Konfirmandenarbeit

Wie viele Unterschriften fehlen dir noch...? Konfirmanden und Gottesdienst - eine komplexe Beziehung
Gemeindepädagogische Arbeit
Zielgruppe: Pfarrer*innen
Leitung:
Beginn: 15.11.2021 / 10.00 Uhr
Ende: 16.11.2021 / 16.00 Uhr
Ort: Pastoralkolleg Meißen
Gottesdienste gehören zur Konfirmandenzeit. Aber was ist damit gesagt? Dass Konfirmandinnen und Konfirmanden verpflichtet werden, eine bestimmte Zahl von Gottesdiensten "zu besuchen"? Dass sie Fragebögen ausfüllen und Predigtinhalte wiedergeben? Dass sie agendarische Ordnungen verstehen und liturgische Stücke üben? Dass sie mitwirken und Aufgaben übernehmen? Ist damit auch gemeint, dass Konfirmandinnen und Konfirmanden selbst Gottesdienste vorbereiten? Dass sie traditionelle Sprache versuchen zu übersetzen und eigene Ideen erproben, ja auch liturgische Experimente wagen dürfen? Und dann ist da auch noch der Festgottesdienst zur Konfirmation - eine besondere Herausforderung ...

Ein Seminar für alle, denen es wichtig ist, dass Konfirmandinnen und Konfirmanden Gottesdienste kennenlernen, bereichern und gern feiern: Erfahrungsaustausch - theologische und pädagogische Impulse - Workshops.
 

 

Anfragen und Anmeldung:

Zu dieser Veranstaltung können Sie sich direkt online anmelden. Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.