Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]




Veranstaltung


Religion und Religionskriktik Kl. 10 - 13

Gym REe 11/ 1, BGY REe 12/1, Gym Ethik 10
Gymnasium/BbS
Zielgruppe: Lehrkräfte, Religionsunterricht, Ethikunterricht, andere Fächer
Leitung: Johanna Fabel (alle Angebote)
Vom Sächs. Minist. für Kultus anerkanntes Fortbildungsangebot
Nummer für Fortbildungsreiseantrag an SBA: 24-6752/48/1
Beginn: 04.04.2022 / 09.00 Uhr
Ende: 05.04.2022 / 16.00 Uhr
Ort: TPI Moritzburg
Das Thema Religion und Religionskritik löst im Unterricht manchmal heiße Debatten über konkrete Erscheinungsformen von Religion aus und manchmal auch nur müdes Achselzucken bei den Schüler*innen.
Die Fortbildung richtet den Blick darauf, wie Religionskritik im 21. Jahrhundert in einer pluralen Gesellschaft vorgetragen wird. Welche Ansätze und Argumente werden aus Religionskritik(en) früherer Epochen aufgenommen und umgeformt? Welche Argumente werden dagegen gesetzt?
Wie werden Schüler*innen befähigt, Formen und Argumente der Religionskritik wahrzunehmen, zu unterscheiden und sich dazu zu verhalten?
Thematische Schwerpunkte:
  • Formen und Argumente von Religionskritik
  • Religionskritik im 21. Jahrhundert
  • konkrete Unterrichtsideen und -entwürfe
  • Bausteine und Materialien (Texte, Online-Material, Songs, Clips ...)
 

 

Anfragen und Anmeldung:

Zu dieser Veranstaltung können Sie sich direkt online anmelden. Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Noch ausreichend freie Plätze verfügbar