Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]





Palmarum


Sonntag, den 28. März 2021

Bild: Giotto di Bondone: Einzug in Jerusalem (um 1305), Fresko, Scrovegni Kapelle, Monastero degli Eremitani in PaduaBild: Giotto di Bondone: Einzug in Jerusalem (um 1305), Fresko, Scrovegni Kapelle, Monastero degli Eremitani in Padua

Palmsonntag: Jesus wirft Fragen auf


Die Eselin für den Friedenskönig, die Kleider als Teppich für den Nachfahren Davids, die Hosianna-Rufe für den Gesandten Gottes.
Das wirkt. Die Leute wollen es wissen: „Wer ist der?“ Manche haben schon eine Antwort: „Der Prophet aus Nazareth.“
Wir haben im Christentum viele Antworten: Gottessohn, Heiland, Erlöser. Zum Palmsonntag sollen wir bewusst hinschauen: Was sehe ich, was denke ich und wie erwächst in mir eine Antwort?

Materialien und Anregungen für die Arbeit mit...

Kindern und Jugendlichen

Die Osterwoche in Bildern

Wer ist dieser ...? - Material zum Thema Christologische Titel und Christusbilder Klasse 10 + 11, ab 14 Jahre

Challenge zum Palmsonntag, von Sandra Eisner, Marion Ebersoldt, Sophie Barth:

Challenge zum Palmsonntag von Sandra Eisner, Marion Ebersoldt, Sophie BarthChallenge zum Palmsonntag von Sandra Eisner, Marion Ebersoldt, Sophie Barth