Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Fortbildungszentrum der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (EVLKS) [www.TPI-Moritzburg.de]





Angebote und Materialien in Wort, Bild und Film




Kinder bis 6 Jahre

Kinder bis 10 Jahre

Kinder bis 16 Jahre



Menschen ab 16 Jahre

 
Filmtipps aus dem Medienportal

Kinder ab 8 Jahren
Unter meinem Bett

Kinder bis 16 Jahre
(ab 12) Engel (Kurzfilm-Sammlung)
Familie
(ab 14) Invention of Trust
 
 

Meine Hand in deiner Hand – Raum der Geborgenheit


Wochenspruch: „Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.“ Johannes 10, 11a 27-28a

Welche Farben passen zur Geborgenheit? Welche Klänge, welche Gesten? Fragen Sie doch Kinder dazu und tauschen Sie sich darüber aus. Denn das Verlangen nach Geborgenheit ist universell. Es geht über Weltanschauungen, Religionen, Kulturen und Zeitepochen hinaus. Geborgenheit geschieht ohne Vorleistung. Unbedingte Liebe ist dafür Voraussetzung. Doch woher kommt diese Liebe? Auch darüber lohnt es sich, in der Familie ins Gespräch zu kommen. Und so entsteht durch das vertraute Gespräch wie von selbst Geborgenheit.