Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Materialien zur Reformation [www.tpi-moritzburg.de/reformation/]



 

"Des Fremden Sprachgestalt : Beobachtungen zum Bedeutungswandel des Gebets in der Geschichte der Neuzeit"

Das Gebet und die Gebetspraktiken durch die Epochen hinweg zu beschreiben lautet der Anspruch dieser Arbeit.

Was ist ein Gebet, und wozu ist es gut? Dasselbige war und ist Betrachtungspunkt verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen, etwa der Theologie, Religionswissenschaft, Psychologie sowie der Philosophie. Die unterschiedlichen Blickwinkel werden in dieser umfassenden Arbeit mit einbezogen.
Zudem will der Autor seine These prüfen, inwieweit sich die Neuzeit zum Gebet wendet, eben weil sie aus dem Geist des Gebets geboren ist.

Anhand historischer Wendepunkte - allen voran die in diesem Werk durch Luthers Lehre repräsentierte Reformation - soll schlussendlich über die Bedeutung und Bedeutungsänderung des Gebets diskutiert werden.

Das Material ist eingeordnet in der Kategorie "Sachbuch".
Inhaltsverzeichnis und Leseprobe auf books.google.de [1]
Zurück zur Übersicht der Materialien »


Link-Referenzen:
[1] http://books.google.de/books

 
Materialien zur Reformation - www.TPI-Moritzburg.de/Reformation
Stand: 22.09.2019 | https://www.tpi-moritzburg.de/reformation/_script/dbDetail_material.asp


nach oben springen || Zur Startseite