Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Materialien zur Reformation [www.tpi-moritzburg.de/reformation/]



 

Kommunikationsmittel und Bildtypen der Reformation

Themenheft 2015 „Reformation – Bild und Bibel“ EVLKS

Das Themenjahr 2015 auf dem Weg zum Reformationsjubiläum 2017 lenkt die Aufmerksamkeit auf großartige Schätze des christlichen Glaubens und der Kultur. Bilderwelten kommen in den Blick, die vom evangelischen Glauben erzählen. So die Zentralität Christi oder die Bedeutung der Predigt für die Gemeinde. Auch Geschichten der Bibel wurden in Bildern verdichtet, um Glauben zu wecken.

Der 500. Geburtstag Lucas Cranach d.J. gibt Anlass, über die Macht der Bilder ebenso nachzudenken wie über einen bewussten und kritischen Umgang mit ihnen.
Über dieses Jubiläum hinaus soll mit diesem Thema die Kunst der Reformationszeit und auch die Frage der medialen Umsetzung der reformatorischen Ziele in den Fokus gerückt werden. Die Bibelübersetzung Luthers stellt dabei einen enormen Aufschwung in der medialen Veränderung der Zeit dar. Langsam wurde es allen Menschen möglich, sich eine eigene Meinung über Glaubensfragen und biblische Zusammenhänge zu bilden.

Im Vorliegenden Themenheft soll in drei Teilen auf diesen Impuls eingegangen werden. Es geht um das lutherische Bibelverständnis sowie die Bedeutung und Auswirkung der Lutherbibel für das Kirchenverständnis.

Das Material ist eingeordnet in der Kategorie "Online-Material".
Zur Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsen [1]
Zum Themenheft "Reformation - Bild und Bibel" (pdf) [2]
Zurück zur Übersicht der Materialien »


Link-Referenzen:
[1] http://www.evlks.de/leben_und_glauben/kirche_und_welt/25539.html
[2] http://www.evlks.de/doc/Themenheft_final_web.pdf

 
Materialien zur Reformation - www.TPI-Moritzburg.de/Reformation
Stand: 23.10.2020 | https://www.tpi-moritzburg.de/reformation/_script/dbDetail_material.asp


nach oben springen || Zur Startseite