Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Materialien zur Reformation [www.tpi-moritzburg.de/reformation/]



 

Abenteuer-Spiel: Reformation in Hessen

Fürst Heinrich von Braunschweig-Wolfenbüttel schickt seinen Diener Johann aus, um Informationen über seinen Feind Philipp den Großmütigen von Hessen zu sammeln.

Die Anwender helfen dem Kundschafter Johann fortan, seine Aufgaben zu bewältigen. Dabei werden die Verdienste des Philipp von Hessen spielerisch erfahrbar, so beispielsweise dessen Engagement für Arme und Kranke. Auch Anekdoten aus dem Leben des Landgrafen erfährt der Spieler. Sogar gegen Räuber müssen sich die Nutzer gemeinsam mit Johann zur Wehr setzen. Schlussendlich trifft der Nutzer gar auf den Landgrafen selbst. Die Seite, welche neben dem Spiel auch eine "Bibliothek" über Philipp den Großmütigen beinhaltet, wurde im Rahmen des "Evangelischen Philippsjahres" erstellt.

Philipp der Großmütige führte den evangelischen Glauben nach dem Vorbild Luthers in Hessen ein.

Das Material ist eingeordnet in der Kategorie "Spiel".
Link zum Spiel auf philipp-von-hessen.de [1]
Zurück zur Übersicht der Materialien »


Link-Referenzen:
[1] http://www.philipp-von-hessen.de/

 
Materialien zur Reformation - www.TPI-Moritzburg.de/Reformation
Stand: 28.01.2022 | https://www.tpi-moritzburg.de/reformation/_script/dbDetail_material.asp


nach oben springen || Zur Startseite